Witze

Baby Witze

Babys rühren etwas in uns an. Die Frage ist nur, was. Für Frauen sind sie die Würze des Lebens. Ob das immer durchdacht ist, ist eine gute Frage. Allein erziehende Mütter hatten nicht vor, ihr Kind ohne Vater aufwachsen zu sehen.

29. Dezember 2014 in Kinderwitze

Alkohol Witze

Kann es sein, dass im Alkohol auch etwas Reizvolles liegt, dass die Menschen zum Lachen bringt? Diese Fragen sind es wert, ausführlicher betrachtet zu werden: Ein Überblick über die verschiedenen Alkohol-Witz-Arten und einige Erklärungen dazu.

29. Dezember 2014 in Randgruppenwitze

Raucherwitze

Die Rache der Raucher liegt darin, dass es zahllose Raucherwitze gibt. Nicht aber Nichtraucherwitze. So kann man die nicht qualmenden Bevölkerungsanteile diskriminieren.

28. Dezember 2014 in Randgruppenwitze

Holländer Witze

Für Deutschland ist die Niederlande eine der wichtigsten Importnationen. Und was wir nicht alles Tolles aus Holland bekommen: Tulpen, wässrige Tomaten und natürlich jede Menge Käse. So handelt eine nicht unerhebliche Anzahl der Witze von den charakteristischen Importwaren aus den Niederlanden, die wir Deutsche so sehr schätzen und lieben – schon allein wenn sie von […]

28. Dezember 2014 in Nationen

Schweizer Witze

Die Schweizer Mentalität ist fraglos nicht jedermanns Sache. Im Witz darf man sie ungeniert karikieren, ohne dafür bestraft zu werden. Man möchte ja nächstes Jahr wieder in die Skiferien fahren können, ohne rot zu werden.

28. Dezember 2014 in Nationen

Türkenwitze

Wenn ein Türke wie Kayar Yanar sich über seine Landsleute lustig macht, muss man sich fragen: Sind das noch Türkenwitze? Das ist eine interessante Frage. Der Witz liegt vielleicht darin, dass das Publikum mehrheitlich nicht türkisch ist.

28. Dezember 2014 in Nationen

Idiotenwitze

Die Normalität anders zu betrachten als sie ist, birgt in jedem Falle skurrile und groteske Züge in sich. Als geeignete Person dafür kommt nur jemand in Frage, der im landläufigen Sinne eben „verrückt“ ist.

28. Dezember 2014 in Schlechte Witze

Schottenwitze

Das Vorurteil von der typisch schottischen Sparsamkeit hat durchaus reale Wurzeln: Mit seinem rauen Klima und nur wenig fruchtbaren Landstrichen war Schottland früher ein eher armes Land.

28. Dezember 2014 in Nationen

Russenwitze

Witze über Russen, speziell über russische Soldaten, waren seit Ende des Zweiten Weltkrieges in der russischen Besatzungszone und später in der DDR verbreitet. Oft hatten sie den ‚hinterwäldlerischen‘ Russen zur Zielscheibe, der nicht wusste, wie eine Toilettenspülung funktionierte und keine Fahrräder kannte, geschweige denn, darauf zu fahren vermochte.

28. Dezember 2014 in Nationen

Österreicher Witze

Wo er auftaucht, wird der Österreicher als schwer von Begriff skizziert. Das sind allerdings Stereotypen, die man auch anderen zugedenkt. Nationalitätenwitze und ethnische Witze bedienen sich gerne ähnlicher Witzmotive.

28. Dezember 2014 in Nationen

Juristenwitze

Ein weiteres großes Potenzial für Juristenwitze bildet das Unverständnis, das der Normalbürger gegenüber der Rechtswissenschaft empfindet. Wird er in eine entsprechende Kommunikation hineingezogen (etwa in der Vernehmung durch den Richter), kommt es leicht zu komischen Dialogen, die durch Missverständnisse entstehen.

28. Dezember 2014 in Berufswitze

Busfahrer Witze

Berufswitze skizzieren eine Berufssituation, Ausübende des Berufes – hier Busfahrer – und die Menschen, mit denen man im jeweiligen Berufsfeld zu tun hat.

28. Dezember 2014 in Berufswitze

Bürowitze

Bürowitze nehmen das Arbeitsleben in der Verwaltung aufs Korn. Diese ist eine natürliche Zielscheibe des Spotts, denn sie ist nicht produktiv und schafft keine Werte.

28. Dezember 2014 in Berufswitze